AllgemeinBogensport

40. Niederbayrische Meisterschaft WA 720 2017

Am 28.05. durften wir zahlreiche Schützen aus Niederbayern auf unserer Anlage in Aicha vorm Wald begrüßen.

Bei tollem Wetter wurden hier die 40. Niederbayrischen Meisterschaften in der Disziplin WA 720 ausgetragen. 
Bei dieser Disziplin, welche die Olympische Disziplin im Bogensport darstellt, werden auf Entfernungen von 30m bis 70m geschossen. 
Geschossen werden 72 Pfeile zu je 6er Passen. Die Auflagen messen hierbei einen Durchmesser von 80cm (30m) bis 120cm (70m).
Insgesamt traten bei diesem Event 125 Schützen an.

Die Ohe Tal Schützen waren dabei durch die Schützen Lea Burger, Sebastian Burger, Jakob Reitberger, Bernhard Zettl, Josef Eimannsberger sen. und Otto Sommerer vertreten. 

Lea Burger konnte sich durch ihre Kontrahentin durchsetzen und wurde mit 454 Ringen Niederbayrische Meisterin in der Klasse Recurve Jugend weiblich.
Sebastian Burger konnte sich den Vizemeister in der Klasse Recurve Jugend männlich mit 502 Ringen sichern.
Ebenso konnte sich Joachim Oemisch sich in der Herren Seniorenklasse den Vizetitel mit 584 Ringen ergattern.
Auch konnte sich Jakob Reitberger mit einer guten Leistung sich den 8. Platz in der Klasse Recurve Herren überzeugen. 
Josef Eimannsberger sen. wurde mit 459 Ringen bei den Recurve Herren Altersklasse 18. vor seinen
Vereinskollegen Bernhard Zettl (22. Platz, 446 Ringe) und Otto Sommerer ( 23. Platz, 439 Ringe)

 

Die komplette Ergebnisliste finden Sie hier

Den TV Beitrag des TRP1 gibts hier

Bilder gibts hier